BR Campus Magazin: Beitrag zu „Online-Bewerbungen“ sucht Protagonisten!

Du willst Dich bewerben und stehst dabei noch ganz am Anfang? Was schreibe ich in das Motivationsschreiben? Wie soll ein gutes Bewerbungsfoto aussehen? Wenn Du mit Unterstützung eines Coaches der Hochschule München die optimalen Bewerbungsunterlagen für Online-Bewerbungen zusammenstellen willst und Protagonist in einem Film-Projekt Deiner KommilitonInnen mit dem BR sein willst, bist Du bei uns richtig. Der Dreh wird Mitte Mai zwei Tage lang an der Hochschule stattfinden. Eine perfekte Bewerbung ist Dir sicher! Melde Dich unter: christiane.hirsch-taddigs@hm.edu.

Posted in News | Comments Off on BR Campus Magazin: Beitrag zu „Online-Bewerbungen“ sucht Protagonisten!

Messe-Exkursion

Liebe Kommilitonen,

auch in diesem Jahr wird es wieder eine Exkursion zur Messe SENSOR + TEST in Nürnberg geben, die für alle Studierenden kostenfrei angeboten werden kann. Für die Anmeldung einfach dieses online-Formular ausfüllen:

 

http://forms.physch.de/sensortest2018.html

Posted in News | Comments Off on Messe-Exkursion

Briefwahlantrag

Für alle, die am 23.05.2018 nicht an der Hochschule sind oder keinen Bock haben sich 15 Minuten an einer überfüllten Wahlkabine anzustellen, aber trotzdem wählen wollen, gibt es die Möglichkeit sich die Wahlunterlagen nach Hause schicken zu lassen.
Dafür müsst ihr nur den Briefwahlantrag_2018 ausfüllen und abgeben…

 

Posted in News | Comments Off on Briefwahlantrag

Hochschulwahl 2018

Heute in einem Monat ist es wieder soweit, die Hochschulwahl2018 steht an!
Im Laufe des nächsten Monats werden wir euch unsere Kandidaten vorstellen und euch informieren, warum gewählt wird.

Posted in News | Comments Off on Hochschulwahl 2018

Neue Stellenausschreibung für Absolventen der Informatik mit Schwerpunkt auf Bildverarbeitung

Posted in News, Stellenanzeigen | Comments Off on Neue Stellenausschreibung für Absolventen der Informatik mit Schwerpunkt auf Bildverarbeitung

Neuigkeiten in und aus dem c.lab

Es gibt Neues im c.lab !

Wir hoffen dass Ihr auch gut ins Sommersemester gestartet seid und möchten Euch ein kurzes Update zu den Neuerungen hier im c.lab geben. Wir hoffen Euch damit noch mehr Möglichkeiten geben zu können, dass Ihr eurer Kreativität freien lauf  lassen und noch vielseitigere Projekte in den Räumen des c.labs umsetzen könnt.

Neues Schließsystem
Es wurde wirklich Zeit ein neues Schließsystem an den Türen des c.labs zu verbauen. Mit dem neuen System ist das Schlüsselthema endlich gelöst und Ihr könnt nach einem Kartenupdate für ein weiteres Jahr die Räume nutzen. Nach diesem Zeitraum muss eine erneute Sicherheitseinwesung absolviert werden, um die Zutrittsberechtigung zu verlängern.

Ultimaker 3 und 3 Extended

Um auch die höchsten Anforderungen im 3D-Druck zu erfüllen, wurde ein Ultimaker 3 und ein Ultimaker 3 Extended in die Familie der FDM-Drucker im c.lab aufgenommen. Diese Drucker können abwechselnd mit zwei Filamenttypen drucken, um beispielsweise ein in Wasser lösliches Stützmaterial einzubauen. Sofern Ihr auf diese Vorteile angewiesen seid, kann der Drucker gerne in Absprache mit einem Mitglied des Organisationsteams genutzt werden. Außerdem ist die Auslastung der Drucker in unserem online Kalender und auf unserer Webseite einsehbar, sodass Ihr nicht vergebens vorbeikommen müsst.

Neues Werkzeug

Auch die Werkstatt erhält fortlaufend Verbesserungen, so können wir Euch neues Werkzeug und neue Maschinen wie die gezeigte Tischdrehmaschine bieten. Diese Drehmaschine mit Fräsfunktion eignet sich zur Herstellung von kleinen mechanischen Bauteilen und darf nach einer speziellen Einweisung genutzt werden.

Neue Werkstatteinrichtung
Um unsere Räumlichkeiten weiter zu verbessern, haben wir neben neuen Werktischen eine Lötgas-Absauganlage von der Firma Klepp zur Verfügung gestellt bekommen und in der Elektronikwerkstatt installiert. Der Elektronikraum wird in den nächsten zwei Monaten weiter ausgestattet und eingerichtet werden, um Euch eine vollständige Entwicklungsumgebung für vielfältige Elektronikprojekte bieten zu können.

Posted in News | Comments Off on Neuigkeiten in und aus dem c.lab

Abschlussarbeiten bei Mixed Mode

Am 18.4.18 stehen Ansprechpartner während der CC. Partner Fachtagung Nachmittags gegenüber dem Robotiklabor der E-Techniker.

 

Posted in News, Stellenanzeigen | Comments Off on Abschlussarbeiten bei Mixed Mode

Praktikum, Studienarbeit, oder Stelle als Werkstudent bei jungem Tech-Start-Up mitten in Maxvorstadt.

Posted in News, Stellenanzeigen | Comments Off on Praktikum, Studienarbeit, oder Stelle als Werkstudent bei jungem Tech-Start-Up mitten in Maxvorstadt.

Stellenausschreibung SPS Programmierer (m/w) bei X-elence Automation GmbH

Academic Work ist ein schwedischer Personaldienstleister und spezialisiert auf die Vermittlung von Absolventen und Young Professionals.

Aktuell unterstützen wir unseren Partner, die X-elence Automation GmbH, ein inhabergeführtes Unternehmen, welches weltweit individuelle Automatisierungslösungen entwickelt und suchen an den Standorten Hamburg oder Wiesbaden einen SPS Programmierer (m/w):

https://www.academicwork.de/stellenanzeige/sps-programmierer-m-w-automatisierungstechnik/15004488

Posted in News, Stellenanzeigen | Comments Off on Stellenausschreibung SPS Programmierer (m/w) bei X-elence Automation GmbH

Bewerbungsaufruf Leadershipprogramm

Du willst Deine Karriere mit Deinen Idealen verbinden? Dann nutze jetzt die Chance, Deine Leadership Kompetenzen zu trainieren und gleichzeitig benachteiligte Jugendliche zum Erfolg zu führen!

Werde Teach First Deutschland Fellow (m/w) im Leadership Programm. Für zwei Jahre (vergütet, in Vollzeit) unterrichtest Du Kinder und Jugendliche im sozialen Brennpunkt und setzt gemeinsam mit ihnen eigene Projekte um. Ob beim Roboterbau, in der Umwelt-AG oder experimentierend im Schülerlabor: Als Fellow veränderst Du Lebenswege – nicht zuletzt Deinen eigenen.

Fragen? recruiting@teachfirst.de.

 

Posted in News, Stellenanzeigen | Comments Off on Bewerbungsaufruf Leadershipprogramm